Menu

+49 6026 9991315

  • regional
  • bürgernah
  • nachhaltig

Content

Breadcrumb

Projekte in Planung

projekte-img-01

Durch den seit Jahren anhaltenden politischen Gegenwind auf Bundes- und Landesebene wie z.B. der EEG-Novellen 2014 und 2016 sowie der in Bayern beschlossenen 10H-Regelung für Windenergie wurde die dezentrale Energiegewinnung deutlich erschwert. Gleichwohl befinden wir uns derzeit mit der Gemeinde Großostheim sowie weiteren Partnern in Gesprächen über zukünftige Projekte. Hierzu zählen z.B. weitere Photovoltaikanlagen oder Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz im Gebäudebestand. 

 

Mit Stand April 2018 sind wir gemeinsam mit der Marktgemeinde Großostheim in der fortgeschrittenen Planungsphase für ein Blockheizkraftwerk für den Wärmeverbund Freibad samt den daran angeschlossenen Turnhallen und öffentlichen Gebäuden. Notwendig wurde der Ausbau der Wärmeversorgung durch die Erweiterung der TVG-Halle, die eine Erhöhung der Wärmeerzeugungskapazitäten im Nahwärmeverbund notwendig machte.

 

Errichtet werden soll ein gasbefeuertes BHKW, das bei einer 50 kW Strom erzeugt und die dabei entstehende Abwärme in den Wärmeverbund einspeist. Auf diese Weise sind sehr hohe Brennstoffausnutzungsgrade und damit eine energieeffiziente und ressourcenschonende Produktion von Strom und Wärme möglich. Das BHKW soll noch 2018 in Betrieb gehen.

 


Ein zentrales Projekt stellt für uns den Bau eines Windparks dar. Die Planungen hierzu laufen bereits, allerdings ist ein konkreter Errichtungstermin nicht absehbar. Wichtiger Projektpartner für uns ist hier die Gemeinde Mömlingen, die bereits seit längerem die Errichtung von Windkraftanlagen vorantreibt. Darüber hinaus ist die Zusammenarbeit mit Mömlingen insofern von großer Bedeutung, da die Anlagen auf Mömlinger Gemarkung stehen sollen.

 

Durch die Ungewissheit in Sachen 10H sowie Weiternutzung des Funkfeuers Charly ist eine Realisierung eines Windparks derzeit nicht absehbar. Ob der Einstieg in die regionale Stromproduktion durch Windkraft in naher Zukunft möglich ist hängt von politischen und rechtlichen Vorgaben ab, die aktuell nicht zu prognostizieren sind.

 

Selbstverständlich halten wir auch künftig Ausschau nach weiteren kurzfristig zu realisierenden Objekten.

Mehr in dieser Kategorie: « Ziele und Visionen

BürgerEnergie Bachgau eG
Breite Straße 2
63762 Großostheim

Tel. 06026 - 9991315
Fax 06026 - 9991316
www.buergerenergie-bachgau.de
E-Mail: info@buergerenergie-bachgau.de

FacebookYouTube

Log In or Register