Aktuelles

Die Vorstände und Aufsichtsräte der BürgerEnergie Bachgau eG sammelten am Samstag, den 09.11. wertvolle Informationen zur Windenergie bei einem Vor-Ort-Termin im Windpark Hainhaus bei Lützelbach. Auf Anfrage hatte sich die Betreibergesellschaft des Windparkes freundlicherweise bereit erklärt diese seltenen Einblicke zu gewähren.

In einer zweistündigen Diskussion erhielten die beteiligten Genossen zahlreiche hilfreiche Tipps und Hinweise des erfahrenen Geschäftsführers rund um die Themen Finanzierung, Genehmigung und Betrieb einer solchen Anlage. Hierbei wurden die einzelnen Schritte bis zur Fertigstellung einer Windkraftanlage genauso erläutert wie auch die Möglichkeiten der finanziellen Beteiligung an bestehenden oder neuen Projekten.

Im Anschluss ergab sich für die Teilnehmer die Möglichkeit ein imposantes Windrad mit 118 m Nabenhöhe aus der Nähe und von Innen zu begutachten. Äußerst interessant ist es natürlich die verbaute Technik direkt am Objekt erklärt zu bekommen.

Für die Genossen der BürgerEnergie Bachgau eG ist der eingeschlagene Weg mit Ziel Windkraft in unserer Region im Rahmen der Energiewende eine klare Sache. Lediglich die Frage ist offen in welcher Form und wo diese Anlagen entstehen werden, und natürlich wer davon profitiert. Dass die Profite aus unserer regionalen Windkraft nicht an die Großkonzerne gehen sondern in der Region verbleiben, dafür setzt sich die BürgerEnergie Bachgau eG ein.

Außerdem befinden sich noch zwei kurze Videos auf unserem Youtube-Kanal.

 

Wir stellen uns am Sonntag, den 27.10.2013, während der Großostheimer Kerb mit einem Infostand vor.

Der Stand wird vor unserem Büro in der Breiten Str. 2 (gegenüber Pierre Marché) aufgebaut. Außerdem schenken wir Apfelmost aus.

Wir laden alle Bürger herzlich ein und freuen uns auf viele interessante Gespräche.

Gut ein halbes Jahr nach der Gründung zählt die BürgerEnergie-Bachgau e.G inzwischen über 220 Mitglieder.

Zwei PV-Anlagen an der Welzbachhalle und auf dem Wasserwerk  sind bereits in Betrieb.
Die erste hat in drei Monaten schon ca. 10.000 kWh produziert.
Beide Anlagen sind vollständig aus eigenen Mitteln finanziert.
Weitere Anlagen sind in der Vorbereitung.

Natürlich ist es auch weiterhin jederzeit möglich, Mitglied der Genossenschaft zu werden.

Einladung zur Informationsveranstaltung der neu gegründeten Energiegenossenschaft:

am Mittwoch, 05.06.2013
um 19.30 Uhr (Einlass ab 19.00 Uhr)
in der Bachgauhalle Großostheim.
(Bachgaustraße, 63762 Großostheim)

Lernen Sie die neu gegründete
Genossenschaft kennen, Ihre Motivation,
Ziele und Projekte.

>>> WERDEN SIE MITGLIED <<<

alte Artikel

Alte Beiträge

Seite 2 von 2